testbild
1|2|3|4
 

4. Juni 2010 Mitteilung der GeoClimaDesign AG

Einzug in die Spreemühle

Die GeoClimaDesign AG zieht nach fast 3-Jähriger Bauzeit in ihr Firmengebäude, die sanierte Spreemühle in Fürstenwalde ein.

Der fast 200 Jahre alte Industriebau wurde denkmalsgerecht zum Energiezentrum ausgebaut und bietet auf ca. 2.500 m² Nutzfläche alle Möglichkeiten für eine langfristige Entwicklung des Unternehmens.

Im Ambiente der industriellen Gründerzeit  entstehen hier Produkte und Systeme der neueste Generation der Heiz- / Kühlsystemtechnik. GeoClimaDesign liefert ihre Kapillarrohrsystem europaweit sowie in Zukunft nach China.

Selbstverständlich verfügt das gesamte Gebäude über eine clima-designte  Heiz- / Kühlanlage die keine Wünsche offen läßt und durch ihr Gesamtkonzept einer Null-Energie-Bilanz  auch energiewirtschaftlich  höchste Maßstäbe setzt. Die se Technologieschau bietet den Mitarbeitern wie auch den Gästen und Kunden der GeoClimaDesign AG die Möglichkeit schon heute in der Zukunft zu leben und zu arbeiten.

Text herunterladen

 

zurück

Ut dui nunc, ultrices ut, egestas vitae, feugiat ac, tortor. Nullam velit. Nunc ac urna. Nullam sed quam ac turpis porta porta. Aliquam ut sem ut leo mattis ultricies. Aliquam aliquam ligula ut purus
Ut dui nunc, ultrices ut, egestas vitae, feugiat ac, tortor. Nullam velit. Nunc ac urna. Nullam sed quam ac turpis porta porta. Aliquam ut sem ut leo mattis ultricies. Aliquam aliquam ligula ut purus
 
Language